Startseite > Unsere Kunden

Drei Kundengruppen, ein Anliegen:
höchste Qualität

Die Landwirte profitieren von der humusfördernden Wirkung unserer Komposte, kommunalen Klärschlämme und organischen Wirtschaftsdünger. Darüber hinaus entlasten unsere günstigen Konditionen ihre Düngekasse erheblich.

Kommunen, kommunale Zweckverbände und kommunale Unternehmen für Abwasser und Abfall nutzen uns als Abnehmer von Bioabfällen, Grün- und Strauchschnitt sowie Klärschlämmen, aus denen wir unsere Dünger produzieren. Wir unterstützen damit aktiv den Gedanken der Kreislaufwirtschaft.

Private Entsorgungsunternehmen beliefern uns ebenfalls mit den Stoffen, die wir als Materialien zur Herstellung unserer Dünger nutzen. Selbstverständlich stellen wir dabei sicher, dass in den Produkten nur landet, was auch hineingehört.

Das sagen unsere Kunden und Partner:

Schiefke GmbH

Seit mehr als 6 Jahren arbeiten wir mit der Firma Vornkahl zusammen. Die Zusammenarbeit funktoniert einwandfrei. Die Firma Vornkahl ist zuverlässig und wir sind mit der Qualität und Ausführungen der Arbeit sehr zufrieden. Die Mitarbeiter sind sehr nett, flexibel und stehen einem beratend immer zur Seite.




Abfallwirtschaftsbetrieb des Wetteraukreises

Der Wetteraukreis setzt sich seit Jahrzehnten für eine landwirtschaftliche Verwertung von geeigneten kommunalen Klärschlämmen (“Wetterauer Modell“) ein. Auf Grund der Einschränkungen durch das Düngerecht in den letzten Jahren und die großflächigen Ausweitungen von Heil- und Wasserschutzgebiete und durch zahlreiche Basaltvorkommen geogen bedingte Nickelwerte in der Wetterau können nicht mehr alle im Kreisgebiet anfallenden landwirtschaftlich verwertbaren kommunalen Klärschlämme auf landwirtschaftlichen Flächen ausgebracht werden.

Die Fa. Kommunalservice Hans Vornkahl GmbH hat seit 2018 bei durch den AWB durchgeführten EU-weiten Ausschreibungen der Verwertung von kommunalen Klärschlämmen bei mehreren Losen preisgünstigste Angebote abgegeben. Die zu erbringenden Leistungen wurden immer zur vollsten Zufriedenheit ausgeführt. Wir schätzen seitdem die Zusammenarbeit mit der Fa. Vornkahl im hohen Maße.


Abwasserbetrieb der Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld, Klärwerk Innerstetal

Seit über 20 Jahren entsorgt der Abwasserbetrieb der Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld über die Fa. Vornkahl zuverlässig das angefallene Rechengut der Kläranlage Innerstetal.
Auch bei der mittlerweile schwierigen Entsorgung unseres Klärschlammes steht die Fa. Vornkahl dem Abwasserbetrieb stets zur Seite und löst auch in schwierigen Zeiten wieder das Entsorgungsproblem.


Wasserverband Peine

Vornkahl ist uns seit Jahren ein verlässlicher Partner bei der Klärschlammverwertung. Wir schätzen die stets professionelle Durchführung unserer Projekte und wünschen für die Zukunft weiter viel Erfolg.

Bernd Schliephacke aus Rohrsheim

Seit mehr als 10 Jahren schätze ich die Firma Vornkahl als zuverlässigen und seriösen Partner, ich habe durch Kompostanwendung die Grundnähstoffversorgung verbessert und dies auch in den Erträgen wieder gefunden. Die Beratung und Abwicklung der Formalien ist vorbildlich.


Volker Harenberg aus Rhüden

Seit fast 10 Jahren werde ich von der Fa. Vornkahl in Sachen Klärschlamm, neuerdings auch mit Klärschlammkompost betreut.

Die dazugehörige Beratung, Qualität der Ausbringung, Klärschlammananalyse sowie die kostenlose Bodenprobenanalyse haben mich positiv überzeugt - hinzu hat die Zuführung organischer Dünger auf unseren Grenzertragsstandorten zu einer hohen Ertragsstabilität und auch Ertragssteigerung geführt. Ich hoffe, dass unser Betrieb die nächsten 10 Jahre weiterhin von der Fa. Vornkahl betreut und beraten wird.



Agrargesellschaft Wegenstedt

Seit mehreren Jahren setzen wir Biokompost der Firma Vornkahl auf den Ackerflächen unseres Betriebes ein und sind mit der Wirkung sehr zufrieden. Wir schätzen die gute Zusammenarbeit!